uifache koscht
    hoache
qualität

Da Einigkeit darüber besteht, dass Weglassen weit schwieriger als Hinzufügen ist, sind die einfachen Speisen auf der Alpe gleichzeitig immer Besinnung auf das Wesentliche unter Berücksichtigung des Entscheidenden. Oder eben, einfach und gut.

DSCF1360.jpg

Dreht sich hier alles um Käse?

Fast schon. Wenn man auf der Sennalpe Oberberg ist, ist das Thema Käse doch recht naheliegend. Denn die Kühe stehen gleich nebenan und nochmal fünf Meter weiter ist die Sennküche, drunter der Keller und drüber das Gras. So ist der Weg fast zu kurz um wahr zu sein. Also der Weg von den saftigen Alpwiesen auf den Teller der Gäste. 

Und tatsächlich ist unsere Speisekarte nicht unendlich lang. Käse steht drauf. Und Wurst von den Schweinen die ein Stück weiter drunten residieren. Kuchen wird jeden Tag gebacken und wenn wir ihn nicht selber wegnaschen, bleibt was für die Gäste übrig. Die kurze Karte hat gleich drei Vorteile. Wir müssen uns nicht viel merken, die Gäste müssen nicht lange überlegen und das allerbeste, alles ist richtig gut.

DSCF1387.jpg

Käsespatzè und Cappuccino

Aber ganz so karg wie es scheint ist es dann doch nicht. Weil wir sie selber gerne essen gibt es von Zeit zu Zeit richtige, echte Käsespätzle. Und weil uns unser eigener Käse dafür viel zu schade ist, nehmen wir dafür Gouda aus Holland. Wer das glaubt, der hat's verdient.

Und jetzt kommt's. Auf 1300 Meter über dem Meer bieten wir astreine italienische Kaffeespezialitäten. Warum das nur. Weil die gut zum Kuchen passen? Auch. Aber vor allem, weil ein Senner wenn er früh aufsteht einen ordentlichen Kaffee braucht. Also weil Sebi es so wollte.

DSCF1332.jpg

Falls es was mal nicht gibt

Dann ist es gerade aus, oder wir hatten es nie. Eis zum Beispiel. Wir haben wirklich lange auf die Kühe eingeredet. Sie bekniet und bestochen, aber sie geben um's Verrecken nur Milch, Eis kam noch nie raus. Wär sicher ein feines Eis, das unsere Kühe geben täten.

Aber an der Bergstation der Mittagbahn, da kann man sich dann doch noch mal ein Eis gönnen :-)